Dr. med. Anja Dawson

Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe
Schwerpunkt gyn. Endokrinologie und Reproduktionsmedizin
Schwerpunkt pränatale Medizin
DEGUM II

 Curriculum Vitae

PRIVAT

  • verheiratet, 3 Kinder
  • Medizinstudium an der Universität Hamburg
  • 7/1994-3/1995
    physiotherapeutische Ausbildung am Klinikum Schwerin
  • 1994
    Abitur am John-Brinckman – Gymnasium Güstrow

FAMULATUREN

  • Pädiatrie:
    Kinderonkologie Universitätsklinikum Frankfurt/Main
  • Gynäkologie:
    Toronto General Hospital, Canada
  • Allgemeinmedizin:
    Praxis Dr. C. Schnaubelt, Leipzig
  • Neurochirurgie:
    UKE, Hamburg
  • Praktisches Jahr:
    Innere Medizin:
    Sunnybrook Hospital Toronto, Canada
    AK St. Georg, Hamburg
  • Chirurgie:
    AK St. Georg, Hamburg
    Neurochirurgie, UKE, Hamburg
  • Pädiatrie:
    UKE, Hamburg

2001 PROMOTION

  • Promotion in der Abteilung für Transfusionsmedizin, UKE, Hamburg mit dem Thema: „Durchflußzytometrische Analyse der ThrombozytenLeukozyten-Interaktion und thrombozytärer Antigene während der Apherese und einer siebentägigen Lagerung von ThrombozytenKonzentraten“ (Note: Magna cum laude)

BERUFLICHER WERDEGANG

  • 2014
    Zertifizierung bei der FMF London
  • 2014
    DEGUM II – Rezertifizierung
  • 2014-2015
    Angestellte im MVZ Praxis im Chilehaus Hamburg (Spezialpraxis für gyn. Endokrinologie und Reproduktionsmedizin und Pränatalmedizin, Andrologie)
  • 2013
    Schwerpunkt Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin
  • seit 2013
    zusätzlich freiberuflich tätig in verschiedenen Praxen
    (pränatalmedizinische Sprechstunden)
  • 2011
    Schwerpunkt Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin
  • seit 2011
    Beraterin für die Limbach Gruppe im Bereich Gynäkologische
    Endokrinologie
  • seit 2011
    Beraterin für die Limbach Gruppe im Bereich Gynäkologische
    Endokrinologie
  • 2011-2013
    Weiterbildungsassistentin für den Schwerpunkt Gynäkologische
    Endokrinologie und Reproduktionsmedizin im Kinderwunschzentrum im Gynaecologikum Hamburg und in der Praxis Dr. A. Kleinkauf-Houcken, Hamburg
  • 2008-2011
    Fachärztin und später Oberärztin an der Universitätsfrauenklinik Lübeck (Abt. für Pränatalmedizin und Kreißsaal – Prof. Dr. K. Diedrich), Weiterbildung für den Schwerpunkt Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin zusätzliche Lehrtätigkeit an der Pflegeschule des UKSH neben der Lehrtätigkeit an Studenten
  • 2007
    DEGUM II – Qualifikation
  • 2007-2008
    Weiterbildungsassistentin für den Schwerpunkt Gynäkologische
    Endokrinologie und Reproduktionsmedizin im BKS, Hamburg (PD Dr. Knuth)
  • 2006
    Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe
  • 2001-2006
    Facharztausbildung an der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der Universität Schleswig-Holstein, Campus Lübeck (Prof. Dr. K. Diedrich)

MITGLIEDSCHAFTEN

  • Bundesverband reproduktionsmedizinischer Zentren Deutschlands e.V. (BRZ)
  • Berufsverband Reproduktionsmedizin Hamburg e.V. (BHR)
  • Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)
  • Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
  • General Medical Council England (GMC)

VERÖFFENTLICHUNGEN

  • seit 1997 Originalarbeiten und Buchbeiträge

SPRACHEN

  • deutsch
  • englisch